Home-News-Aktuelle Nachrichten | Profile | Register | Active Topics | Members | Private Messages | Search | FAQ
Username:
Password:
Save Password
Forgot your Password?

 All Forums
 Offizieller Hasbro Bereich - Hasbro section
 Hasbro - Fragen an Hasbro
 Gruppeninterview mit Hasbro 5.6.2020 ueber zoom
 New Topic  Reply to Topic
 Printer Friendly
Author Previous Topic Topic Next Topic  

volkerc
Mandalorian Maniac™



5730 Posts

Posted - 05/06/2020 :  3:19:33 PM  Show Profile  Visit volkerc's Homepage Send volkerc a Private Message  Reply with Quote


Wir konnten an einem Gruppeninterview mit Hasbro über zoom am heutigen
Tag teilnehmen. Wie schon zuvor waren diverse Webseiten
eingeladen Fragen zu stellen.
Die Fragen und Antworten duerfen im Nachhinein nur schriftlich
kommuniziert werden. Bei unserem Termin waren noch beteiligt:

From4-LOM to Zuckuss
Toy Shiz
PlaneteStarWars
Coffee With Kenobi

Fange dann mal mit unseren Fragen an. (Sinngemäße Wiedergabe)

Wir fragten wie es um die Zukunft der Exclusives steht fuer Cons
wie die SDCC die evtl. ausfallen, wo und ob diese dann erscheinen.

Hasbro, Patrick Schneider: Man stimmt zu das es richtig war die
SDCC nicht stattfinden zu lassen. Fuer Exclusives wird noch
besprochen wie diese zum Kunden gelangen koennen und sollen, auch
je nachdem was evtl. noch an Veranstaltungen ausfaellt. Die 3
Amazon Exclusives die im Live Stream angekuendigt wurden haben
nichts mit der SDCC zu tun, bzw. waren nicht fuer die SDCC
gedacht.

Wir wollten wissen ob es Gespraeche gibt evtl. die Herstellung aus
China zu verlagern, unter dem jetzigen Aspekt, Fabriken
geschlossen, es kommt nichts aus dem Land, sehen wir ein Made in
USA?

Hasbro, Patrick Schneider: Grob gesprochen man macht sich Gedanken
fuer die Zukunft, ohne hier ins Detail zu gehen.

Wir fragten ob die jetzige Situation Auswirkungen auf die Menge
der Produkte hat die produziert werden, ob etwas nicht auf den
Markt kommt.

Hasbro, Patrick Schneider: Man versucht soviel wie moeglich zu
produzieren ohne ueber zu produzieren, versucht die Situation
nicht das Gesamtgeschehen zu beeinflussen.

Wir wollten wissen ob man die Menge der Vintage Slave I fuer
Deutschland nach oben anpassen kann, da viele Haendler weniger
bekommen als gedacht.

Hasbro, Patrick Schneider: Er bedankt sich fuer den Hinweis und
schaut da nochmal nach.

4Lom to Zuckuss: Man wollte wissen ob Hasbro besorgt ist das man
Fans verliert aufgrund der "Krise" das es einfach wenig Produkte
am Markt zu finden gibt.

Hasbro, Patrick Schneider: Die Marke Star Wars sei staerker denn
je, und Verkaeufe seien gut.

Toy Shiz: Wollte wissen ob wir Shadows of the Empire Figuren
bekommen koennen, vielleicht als 25th Anniversary.

Hasbro, Eric Franer: Er findet die Charaktere auch gut. Problem
ist die Nachfrage. Hier helfen Umfragen, Petitionen, posts
die immer wieder auftauchen als Nachfrage, damit es nicht so
aussieht das das Team etwas moechte, sondern mehr als 2 Fans.

Planete Star Wars: Wollte wissen ob es komplizierter ist 6 inch
Fahrzeuge zu produzieren als Figuren.

Hasbro, Eric Franer: Ja es ist aufwendiger, weil man auch schauen
muss das Figuren in die Fahrzeuge passen, bewegliche Teile, es
gibt viel zu beachten.

Coffee with Kenobi: Wollten wissen wie man die Figuren fuer die
ESB Retroline ausgesucht hat, und ob in einem groesseren Umfang
die Figuren auf den Markt kommen.

Hasbro, Patrick Schneider: Die Idee kam ihnen vor 2 Jahren zur
Retro Serie. Und man waehlt Figuren von denen man glaubt das die
meisten Kunden sie wollen. Dafuer nutzen sie diverse Tools.
Unter anderem werden die Fanseiten gelesen.

4Lom to Zuckuss: Wollten wissen ob die Schwarzrote Verpackung der
6 inch Serie Ende des Jahres eingestellt wird.

Hasbro, Patrick Schneider: Bisher keine Veraenderung geplant.

Toy Shiz: Wollte wissen ob es nach Luke mit der Hyperreal Serie
weiter geht.

Hasbro, Patrick Schneider: Keine wirkliche Antwort, abhängig
von der Reaktion der Fans.

4Lom to Zuckuss: Wollten wissen ob Luke Hyperreal Anzug aus Stoff
oder Gummi ist.

Hasbro, Eric Franer: Konnte sich nicht wirklich erinnern, da er
nicht an der Entwicklung beteiligt war.

Planete Star Wars: Fragten ob wir 40th Anniv. fuer ROTJ auf 6
inch Vintage Karten auch bekommen werden.

Hasbro, Patrick Schneider: Da das noch 3 Jahre in der Zukunft
liegt, keine Bekanntgaben, aber eine gute Idee.

Coffee with Kenobi: Warum entschied man sich Luke im Retrogame
anzubieten, da Tarkin eine neue Figur war.

Hasbro, Eric Franer: Ist als Hommage an die originale Figur
gedacht. Und weil bereits unter Kenner viele Charaktere gemacht
wurden, war die Auswahl nicht gross.

4Lom to Zuckuss: Sieht Hasbro weniger Wert in neuen 3.75 inch
Charakteren, da soviele Wiederauflagen produziert werden.

Hasbro, Patrick Schneider: Patrick ist selber Fan von 3.75 inch
man versucht mehr Produkt auf den Markt zu bringen unter anderem
auch durch Kitbashing wenn es hilft Fans mehr zu geben als
vereinzelte neue Figuren.

Toy Shiz: Was ist Hasbros groesstes Ereignis /Produkt das man auf
den Markt gebracht hat, und welche Figur möchte man sehen?

Hasbro, Patrick Schneider: Die Barge. Figur nicht gehört da
Tonaussetzer.
Hasbro, Eric Franer: 6 inch Snowspeeder. Er liebt Kreaturen,
wuerde gerne einen Rancor in 6 inch sehen.

Planete Star Wars: Wollte Infos ueber den neuen 6 inch
Stormtrooper.

Hasbro, Eric Franer: Der neue Stormie hat neue Shoulder pads, die
in diesem Bereich groesstmoegiche Flexibilitaet, posen
ermoeglicht. Saubereres deko. Kein schwarzer Schmier mehr auf
die Ruestung. Figur ist einfach von hoeherer Qualitaet der nun
viel besser zu posen ist.

Coffee with Kenobi: Wie es um ein Playset fuer die Retro Serie
steht, Death Star?

Hasbro, Patrick Schneider: Ist etwas worueber man nachdenken kann.

4Lom to Zuckuss: Fragte ob es Unterschiede zum 2020 Han Carbonite
6 inch gibt zum SDCC release mit Boba Fett.

Hasbro, Eric Franer: Keine Unterschiede zum originalen Release.

Toy Shiz: Fragte ob man Zubehoer sets anbieten koennte.

Hasbro, Patrick Schneider: Man versucht wichtiges Zubehoer mit
Figuren auf den Markt zu bringen, immer bedacht auf Kosten
damit ein Artikel nicht zu teuer wird. Ansonsten interessanter
Vorschlag.

Planete Star Wars:Ob man mehr Monster/Kreaturen in der 6 inch
Serie bekommen kann.

Hasbro, Eric Franer: Wiederholt das er Fan von Kreaturen ist,
wiederholt das es abhaengig von der Nachfrage ist.

Coffee with Kenobi: Lobt die Gesichtstechnologie der 6 inch
Figuren, bat darum das man mal darueber elaboriert.

Hasbro, Eric Franer: Fanden das die sculpts schon immer gut waren
was man als Feedback von Fans wahrnahm, aber die Gesichter nicht
woraufhin man auf die neue Technik umstieg. Auch etwas das aus
der Community kam. Die Fabriken bekommen jetzt sehr akkurate
Infos, Details etwas zu produzieren.


"This Bounty Hunter is my kind of scum."

Edited by - volkerc on 05/07/2020 02:43:39 AM

Trooper31
Master



Germany
2329 Posts

Posted - 05/07/2020 :  06:04:03 AM  Show Profile Send Trooper31 a Private Message  Reply with Quote
Danke für die Infos, Volker. Hoffentlich sieht Hasbro, dass viele TVC Sachen sind sehr gesucht hier in D.

Dear Hasbro...........
Go to Top of Page

Commander Cody
Jedi



Germany
1249 Posts

Posted - 05/07/2020 :  2:43:35 PM  Show Profile Send Commander Cody a Private Message  Reply with Quote
Mir gefällt es, dass Hasbro den Dialog mit den Fanseiten aufrecht erhält. Danke für Deinen Beitrag, Volker!
Go to Top of Page
  Previous Topic Topic Next Topic  
1 user(s) viewing this topic: 0 anonymous, 1 guest(s)
 New Topic  Reply to Topic
 Printer Friendly
Jump To:
© 2012-2020 StarWars-Figuren.com - All rights reserved Go To Top Of Page
This page was generated in 0.08 seconds. Snitz Forums 2000