Home-News-Aktuelle Nachrichten | Profile | Register | Active Topics | Members | Private Messages | Search | FAQ
Username:
Password:
Save Password
Forgot your Password?

 All Forums
 Offizieller Hasbro Bereich - Hasbro section
 Hasbro - Fragen an Hasbro
 Hasbro´s Politik
 New Topic  Reply to Topic
 Printer Friendly
Previous Page | Next Page
Author Previous Topic Topic Next Topic
Page: of 10

Commander Cody
Jedi



Germany
1066 Posts

Posted - 01/12/2016 :  12:24:46 PM  Show Profile Send Commander Cody a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by Trooper31

Zum 6": ich war am Anfang begeistert, aber die Begeisterung war schnell weg als ich nur Greedos und Slave Leias finden konnte.


Bei mir war am Anfang wenig Begeisterung für 6", ich hatte keine Lust, mir die Charaktäre, die ich schon in 3 3/4 hatte auch noch in groß zu holen.
Mit den TFA 6inch Imperialen haben sich mich jetzt ein bißchen gekriegt, vor allem mit den Stormies. Bin mittlerweile auch nicht mehr für interessante Einzelfiguren in 6 " abgeneigt.
Den letzten Satz muss ich jetzt erklären: ich bin ein Grüppchen-Aufsteller, die Figuren werden thematisch passend gruppiert. Nur so einzeln die Figuren ohne Bezug nebeneinanderstellen ist weniger angesagt.

Manchmal begutachte ich die 5POA in den Geschäften, aber da kommt keine "Liebe" auf. Die Bemalung ist so schablonenhaft!

Ich habe so den Eindruck, dass E7 Figurenmäßig gar nicht sooo viel hergibt, oder wie seht ihr das? Wenn die Imperialen Trooper mal durch sind...
Go to Top of Page

Fox
Junger (Young) Jedi



Germany
481 Posts

Posted - 01/12/2016 :  2:17:14 PM  Show Profile Send Fox a Private Message  Reply with Quote
Die Preise für die 3,75 sind meiner Meinung nach absolute Abzocke wenn ich sehe das die Figuren in den USA für 8$ verkauft werden. Warum müssen wir in Deutschland denn fast das doppelte zahlen? Außerdem sind es Figuren mit 5POA!Wären es SA, dann würde ich so viel zahlen.Die 6inch sammle ich ja MOC,aber leider findet man die NIE in anderen Läden außer Toys R Us. So musste ich mir ein Chase der Wave 2 im Internet kaufen und das für Wave 4 ist auch schon vorbestellt. Leider, denn ich würde lieber in den Läden nur die NEUEN Figuren kaufen anstatt 2-3 mal Finn zu haben.Die Chase Sortierung ist meine Meinung nach auch manchmal extrem schlecht!Wenn das so weiter geht werde ich nur noch alte Series sammeln.
Go to Top of Page

Trooper31
Jedi



Germany
1797 Posts

Posted - 01/13/2016 :  04:47:52 AM  Show Profile Send Trooper31 a Private Message  Reply with Quote
Ich verstehe bei den Preisen wenn man sagt, "In Amerika können wir x-mal Cases verkaufen und in Deutschland weniger." Aber, die Clone Wars Figuren waren immer zwischen 9,99-11,99 und die hatten wesentlich mehr Artikulation als die 5 POA. Dann kamen die 5 POAs und Hasbro hat gesagt, "es wird eine billiger Linie weil sowas will die Eltern und Kinder." Leider in Deutschland waren die 5 POA von Anfang an 11,99-12,99 und nicht billiger als die TCW Figuren. Das stört mich massiv, obwohl die 5 POA stört mich eigentlich mehr.


Dear Hasbro...........
Go to Top of Page

TotoMagnus
Junger (Young) Jedi



Germany
677 Posts

Posted - 01/13/2016 :  2:39:37 PM  Show Profile Send TotoMagnus a Private Message  Reply with Quote
35€ für die 6incher? Puh, dann könnte man ja wirklich fast nur noch aus Amerika oder Hongkong bestellen :(
Go to Top of Page

BeTa
Master



Germany
3302 Posts

Posted - 01/13/2016 :  2:59:07 PM  Show Profile  Visit BeTa's Homepage Send BeTa a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by TotoMagnus

35€ für die 6incher? Puh, dann könnte man ja wirklich fast nur noch aus Amerika oder Hongkong bestellen :(



Das ist ja auch nicht wirklich besser

"Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen,,.


Go to Top of Page

TotoMagnus
Junger (Young) Jedi



Germany
677 Posts

Posted - 01/13/2016 :  3:47:39 PM  Show Profile Send TotoMagnus a Private Message  Reply with Quote
So sollte es auch nicht klingen.
Ist schon irgendwie etwas niederschmetternd, die Aussicht.
Go to Top of Page

BeTa
Master



Germany
3302 Posts

Posted - 01/13/2016 :  6:54:44 PM  Show Profile  Visit BeTa's Homepage Send BeTa a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by TotoMagnus

So sollte es auch nicht klingen.
Ist schon irgendwie etwas niederschmetternd, die Aussicht.



ja, die Aussicht sieht in der Tat niederschmetternd aus


@Alfred
Gebe dir absolut Recht !
Ich denke auch das hinter der Preiserhöhung auch Taktik steckt.
Wie JackBurton schon im anderem Thread erwähnt hatte, fühlt man sich wirklich veräppelt, wenn einem suggeriert wird das 12,99€ ein Angebot sein soll

"Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen,,.



Edited by - BeTa on 01/13/2016 6:59:43 PM
Go to Top of Page

GermanBoba
Padawan



Germany
78 Posts

Posted - 01/14/2016 :  07:56:21 AM  Show Profile Send GermanBoba a Private Message  Reply with Quote
Also ich glaube schon, dass E7 so einiges an Figuren noch hergibt und Hasbro wird sicherlich bis Rogue One (also Dezember) etliches in 6" veröffentlichen. Wie man an den 2016 Case Assortments sieht gibt es eine gute Mischung mit Rebels- (und vereinzelten Prequels-) Charakteren(Ahsoka/Kanaan/JangoFett). Die ganzen "Legacy"-Charaktere fehlen ja noch und auch C-3PO mit rotem Arm kommt ja erst im Herbst. Auch Admiral Ackbar und Nien Numb würden Sammler sicher gerne als 6" Figur (egal ob als RotJ oder TFA Versionen) sehen.
Ähnlich besorgt bin ich über die Preisentwicklung. Für 3.75" Charaktere und 5 POA gebe ich keine 12.99 € mehr aus, auch wenn man sie vielleicht besser in der "freien Wildbahn" bekommt als die 6" Figuren. 30€ ist schon happig und wenn es dann um exclusives geht, die man nur über online-shops erhält geht der Preis auch schon mal auf 40€ + hoch, siehe Stormtrooper Evolution 4 Pack(160€) oder Kylo Ren Snow-Base.
Mittlerweile bin ich sogar soweit, dass ich lieber 230€ für eine HotToys Figur ausgebe, als 169€ für einen(!) Case mit sechs 6" Figuren. Für mich ist ganz klar: dreimal brauche ich Finn, Rey, Poe oder Ren nicht als RePack. Natürlich ist die Politik von Hasbro, die Hauptcharaktere immer präsent zu halten, nachvollziehbar, aber die Troop-Builder (und viele Sammler sind das, denke ich) würden auch gerne zweimal einen Flametrooper oder Snowtrooper per Case haben.
Habe ich 2013-2015 bis Wave 9 alle Figuren gesammelt, so bin ich seit "Force Friday" nur noch am gezielten Sammeln einzelner Figuren und kaufe keine Cases mehr. Seltsame Figuren wie Ello Asty und Constable Zuvio, die kaum oder garnicht im Film auftauchen, fördern meine neue Sammlerenthaltsamkeit geradezu.
Go to Top of Page

titusillu
Zopfloser Padawan m. sehr grossem Schwert



Germany
1991 Posts

Posted - 01/15/2016 :  04:42:44 AM  Show Profile Send titusillu a Private Message  Reply with Quote
Stimmt den das "Gerücht" dass die 3 3/4 Figuren demnächst auf 16,99 steigen sollen? Also wohlgemerkt die 5 PoA, nicht die mysteriöse Walmart BS die wohl nie nach Deutschland / Europa zu kommen scheint? Ein amerikanischer Freund hat in seinem Heimaturlaub über Weihnachten für mich 4 (!) Walmarts abgeklappert, und sage und schreibe 3 Figuren gefunden. Die kosteten nach seinen Aussagen 12,99 Dollar und er hat sie nicht mitgebracht weil die Boxen schlecht aussahen - wohl der Grund warum sie noch da waren. 12,99 wäre hier noch akzeptabel, von mir aus auch 1 bis 2 Euro mehr, da SA. Aber 16,99?
Ich VERSTEHE es nicht mehr. Verlangt Disney viel mehr Lizenzen von Hasbro? Haben die ganzen Skulpteure gekündigt? Hat es sich Hasbro mit den "guten" Fabriken in China versaut? Es fühlt sich, trotz hübscher Verpackungen der 3 3/4 Figuren, ziemlich nach NIEDERGANG an - und das obwohl eigentlich Hochzeit sein müsste??? Kann nicht irgendwer mal einen Hasbro Manager Kidnappen und Foltern bis er uns die Politik erklärt? Dieses Schweigen UND die damit verbundene Unsichereit für Fans und Sammler - das macht mich ganz KIRRE!!! So ein großer Konzern agiert doch nicht planlos - oder doch???
Das ist alles nicht nur rücksichtslos, okay so sind die Amis vielleicht in Geschäftsangelegeneheiten, nein das ist doch auch total kurzsichtig ... selbst wenn sie gerade Geld wie Heu machen (wie sie zumindest behaupten), WAS bitteschön spricht dagegen sich um die Sammler etwas ernsthafter auch zu kümmern?

titusillu
Go to Top of Page

Alfred_Hitchcock
Jedi



Germany
1607 Posts

Posted - 01/15/2016 :  05:30:37 AM  Show Profile Send Alfred_Hitchcock a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by titusillu

Also wohlgemerkt die 5 PoA, nicht die mysteriöse Walmart BS die wohl nie nach Deutschland / Europa zu kommen scheint?

Tja, und wenn sie dann doch kommen, dann kaufen die etliche Leute nicht mehr, weil sie diese Figuren bereits selbst importiert haben - so wie ich. Aber auch das checkt Hasbro NICHT und verunsichert den Markt mit gezielter Desinformation! Damit sie dann hinterher auch wieder sagen können: Ja, das hätten wir nicht nach Europa bringen müssen, das kauft ja keiner dort.
Go to Top of Page

Trooper31
Jedi



Germany
1797 Posts

Posted - 01/15/2016 :  05:41:36 AM  Show Profile Send Trooper31 a Private Message  Reply with Quote
Irgendwo habe ich gelesen dass 16,99 ist die UVP von Hasbro für 5 POAs, aber die meisten Läden verkaufen sie zum normalen Preis von 14,99 bzw. im Angebot für 12,99.


Dear Hasbro...........
Go to Top of Page

snowphil
Junger (Young) Jedi



Switzerland
441 Posts

Posted - 01/15/2016 :  06:24:29 AM  Show Profile  Visit snowphil's Homepage Send snowphil a Private Message  Reply with Quote
Tja, diese BS wird man wohl im Moment einzig und alleine über den Atlantik schippern oder fliegen lassen können. Sehr schade.
Go to Top of Page

Commander Cody
Jedi



Germany
1066 Posts

Posted - 01/15/2016 :  06:47:14 AM  Show Profile Send Commander Cody a Private Message  Reply with Quote
Es ist legitim, daß eine Firma den maximalen Gewinn für Ihre Produkte herausschlagen will.
Hasbro "spielt" mit uns, sie wollen schauen, was geht.
Wenn wir uns als Sammlergemeinschaft einigermaßen einig sind und die überzogenen Preise nicht bezahlen, werden die sicher wieder runtergehen.
ABER - werden einige Ängstliche sagen, vielleicht stellt Hasbro dann die Produktion ein etc.???
Wird nicht passieren sagt mir meine Logik, denn in den USA ist Hasbro auch mit weniger Gewinn zufrieden.


Go to Top of Page

Trooper31
Jedi



Germany
1797 Posts

Posted - 01/15/2016 :  08:04:42 AM  Show Profile Send Trooper31 a Private Message  Reply with Quote
Da hast du Recht, wenn du sagst, "Hasbro will schauen, was geht. Leute kaufen die 5 POAs also meint Hasbro, sie können ein bissschen mehr Geld bekommen.

Wenn Sammler in Amerika die Figuren nicht mehr kaufen, werde Hasbro bestimmt SW Figuren immer noch in Amerika rausbringen (ihr Heimetmarkt). Nun, wenn Sammler in Deutschland nichts mehr kaufen, dann meint Hasbro, "in Deutschland wollen sie keine SW Figuren, also stellen wir die Linie in D. ein."

Wie andere gesagt haben, Hasbro bringt die Sachen hier (noch) nicht raus, die Sammler kriegen Angst und kaufen Figuren von Amerika, dann ein Paar Monate später kommen doch die Figuren nach D und manche sagen, "Tja, habe ich schon, brauche ich die nicht mehr." Ja, dann wenn die Figuren Ladenhüter werden, werden die Läden die nicht mehr wollen. Schau mal mit den 6" Figuren. Bei mir ist ein real und die haben seit mehr als 2 Jahren noch 2 Greedos. Seit dieser Wave gibt es keine neue 6" Figuren dort.

Eigentlich ist es wirklich schade dass Hasbro entweder nur 5 POA oder SA rausbringen "wollen" ("können") und keine "Beweglichkeit, wo man es braucht und weniger, wo man es nicht braucht" (siehe ROTS, TSC, TAC usw).

Dear Hasbro...........
Go to Top of Page

BeTa
Master



Germany
3302 Posts

Posted - 01/15/2016 :  10:32:54 AM  Show Profile  Visit BeTa's Homepage Send BeTa a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by titusillu

Stimmt den das "Gerücht" dass die 3 3/4 Figuren demnächst auf 16,99 steigen sollen? Also wohlgemerkt die 5 PoA, nicht die mysteriöse Walmart BS die wohl nie nach Deutschland / Europa zu kommen scheint? Ein amerikanischer Freund hat in seinem Heimaturlaub über Weihnachten für mich 4 (!) Walmarts abgeklappert, und sage und schreibe 3 Figuren gefunden. Die kosteten nach seinen Aussagen 12,99 Dollar und er hat sie nicht mitgebracht weil die Boxen schlecht aussahen - wohl der Grund warum sie noch da waren. 12,99 wäre hier noch akzeptabel, von mir aus auch 1 bis 2 Euro mehr, da SA. Aber 16,99?
Ich VERSTEHE es nicht mehr. Verlangt Disney viel mehr Lizenzen von Hasbro? Haben die ganzen Skulpteure gekündigt? Hat es sich Hasbro mit den "guten" Fabriken in China versaut? Es fühlt sich, trotz hübscher Verpackungen der 3 3/4 Figuren, ziemlich nach NIEDERGANG an - und das obwohl eigentlich Hochzeit sein müsste??? Kann nicht irgendwer mal einen Hasbro Manager Kidnappen und Foltern bis er uns die Politik erklärt? Dieses Schweigen UND die damit verbundene Unsichereit für Fans und Sammler - das macht mich ganz KIRRE!!! So ein großer Konzern agiert doch nicht planlos - oder doch???
Das ist alles nicht nur rücksichtslos, okay so sind die Amis vielleicht in Geschäftsangelegeneheiten, nein das ist doch auch total kurzsichtig ... selbst wenn sie gerade Geld wie Heu machen (wie sie zumindest behaupten), WAS bitteschön spricht dagegen sich um die Sammler etwas ernsthafter auch zu kümmern?



Ja, sehe ich auch so das Hasbro total rücksichtslos ist und uns Sammler Null Informiert. Glaube auch das du Recht hast, es liegt an der Mentalität, der Amis.

Ich finde es einfach schade, das man so....ich weiß nicht ob es das Wort gibt....unkommunikativ sein kann, warum Postet Hasbro in der heutigen Zeit nicht, die Neuheiten per Twitter/Facebook o.ä ? Man erfährt schon jetzt durch Amazone und Co, was uns Hasbro auf der ToyFair NY im Februar als Neuheiten präsentieren will.

Ich glaube einfach nicht an eine besserung der Lage




"Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen,,.


Go to Top of Page
Page: of 10 Previous Topic Topic Next Topic  
Previous Page | Next Page
 New Topic  Reply to Topic
 Printer Friendly
Jump To:
© 2012-2019 StarWars-Figuren.com - All rights reserved Go To Top Of Page
This page was generated in 0.14 seconds. Snitz Forums 2000