Home-News-Aktuelle Nachrichten | Profile | Register | Active Topics | Members | Private Messages | Search | FAQ
Username:
Password:
Save Password
Forgot your Password?

 All Forums
 Sammlerecke - Collector's Corner
 Von Kenner zu Hasbro - From Kenner to Hasbro
 Sandcrawler
 New Topic  Reply to Topic
 Printer Friendly
Author Previous Topic Topic Next Topic  

titusillu
Zopfloser Padawan m. sehr grossem Schwert



Germany
2007 Posts

Posted - 02/12/2019 :  7:06:14 PM  Show Profile Send titusillu a Private Message  Reply with Quote
SANDCRAWLER Kenner 1979





Sandcrawler sind gigantische Kettenfahrzeuge - die ironischerweise von ziemlich kleinen Wesen, den Jawas, durch die endlosen Wüsten von Tatooine gefahren werden. Hier wurden die Crawler nach einem Minenboom zurück gelassen, nur um von den Jawas in Beschlag genommen zu werden, die widerum die Wüste durchstreifen, immer auf der Jadg nach abgestürzten Raumschiffen die sie demontieren und ausschlachten können.




Diese gigantischen Kettenfahrzeuge, von denen man im allerersten Film AnH allerdings kaum mehr als eben diese Ketten sieht, brachte KENNER 1979 als Spielzeug heraus.
Und nicht irgendwie, sondern man versah den Sandcrawler mit einem Motor und einer Fernbedienung. Aber für Kinder musste das auch sein, den schliesslich ist der Sandcrawler nicht bewaffnet, im Grunde ist er ein gigantisches Müllauto. Man kann das Cockpit öffnen um dort Jawas zu platzieren. An der linken Seite ist eine große Klappe, durch die man an den Innenraum heran kommt (dort ist auch das Batteriefach), gleichzeitig fungiert die Klappe mit einer Treppe auch als Zugang für die Figuren. Auf der rechten Seite befindet sich der ikonische Aufzug / Lift, durch den R2-D2 in den Crawler hereingesaugt wird. Auf der Oberseite befinden sich 2 kleine Klappen.
Der Sandcrawler ist wirklich schön gesculptet und zeigt viele schöne Details. Auch wenn er deutlich kleiner ist als sein Filmvorbild, so ist auch hier KENNER eine großartige Umsetzung gelungen.
Der KENNER Sandcrawler erschien in einer SW und sogar noch kurz in einer EsB Box.

Passend zum Sandcrawler darf hier natürlich auch nicht die Besatzung fehlen, die Jawas. Dazu ein paar "zeitgenössische" Inkarnationen des Crawlers und oder der Jawas.





SANDCRAWLER - Hasbro 2004





Im Jahr 2004 erscheint endlich wieder ein Sandcrawler. Er ist eine sogenannte "retooled", quasi überarbeitete, Version des KENNER Crawlers von 1979. Der Crawler kommt in einer tollen Fensterverpackung. Was auch sofort ins Auge stößt; man hat sich sehr sehr viel Mühe gegeben den im Grunde bereits 25 Jahre alten Crawler ordentlich aufzumöbeln. Mit ein bisschen Farbe. Denn viel mehr kann dieser Crawler leider nicht bieten; er ist im Grunde ein Abguss des KENNER Modells, nur eben ohne Motor und Fernbedienung. Ansonsten ist alles gleich - bis auf den Paint Job. Ausserdem legt HASBRO dem Modell 3 Figuren bei, 2 Jawas sowie einen Droiden. Die Jawas sind einfach nur Neuauflagen der PotF2 Jawas ohne Änderungen (Witzig dass zeitgleich in der OTC Line tolle repaints genau dieser Figuren erschienen), sowie ein gelungenes Repaint des Death Star Droiden, ein goldener Droide namens RA-7. Eine schöne Neuauflage, und die einzige von HASBRO bis heute.


Und natürlich erschienen weiterhin neue Jawa Figuren und Sandcrawler Umsetzungen in den unterschiedlichsten Maßstäben,
ob aus der Hasbro 3 3/4" Line, Action Fleet oder Micro Machines, oder die 12" Umsetzung der original Figur von Gentle Giant.



SANDCRAWLER - Disney 2019


2 ganze Sandcrawler in fast 40 Jahren. Nicht besonders viel. Und dann, völlig aus heiterem Himmel, schneit ein neuer Sandcrawler für 3 3/4" Figuren ins Haus; diesmal aber nicht von Hasbro sondern ... aus den Shops in den US Disneyland / -park. Und glücklicherweise, auch wenn das alte Modell toll ist, kein Repaint

/forum/volkerc/hspzqs.jpg/IMG]




Features:
- zuerst mal die Bugklappe. Die wollten wir schon immer haben. Sehr cool.
- ein ausziehbarer Kran, an dem man den mitgelieferten Gonk Droid befestigen kann
- Im Innenrausm ein "Geheim" -fach mit Klappe. Eine Galerie mit Geländer. Ein Schmelzofen mit Licht und Soundfuktion.
- Die Seitenklappe, wie auch bei den beiden Kenner und Hasbro Vorläufern, kann geöffnet werden, arretiert aber im 90 Grad Winkel. Aber die Jawas können ja über die Bugrampe einsteigen. hehe.
- Sounds: ich habe sie nicht gezählt, aber neben Motorengeräuschen gibt es auch bestimmt jeweils 4 (?) Soundfiles mit Jawa Geschrei ("Utini") und Roboterbepipe.
- Licht: neben dem erwähnten Schmelzofenlicht verfügt der Sandcrawler über Scheinwerfer (2 x vorne) und eine Cockpit Beleuchtung, einzelnn ein- und auszuschalten
- Lift: der Schacht durch den die unglücklichen Droiden in den Innenrausm ge"saugt" werden ist dieses mal elektrisch, dh man kann mit 2 Knöpfen die Roboter hoch und runter fahren.





Und zu guter Letzt noch ein Blick auf die Gesichter / Köpfe der
meisten Jawas die über die vergangenen 40 Jahre erschienen sind, in chronologischer Reihenfolge.



titusillu

Edited by - titusillu on 02/13/2019 03:59:52 AM

Commander Cody
Jedi



Germany
1110 Posts

Posted - 02/15/2019 :  07:42:48 AM  Show Profile Send Commander Cody a Private Message  Reply with Quote
Lieber Titus, da hast Du Dich aber richtig in Arbeit gestürzt!
Macht mir große Freude, Deine Review zu studieren!
Das Sandcrawler-Meeting Foto am Anfang ist genial.
Go to Top of Page

Trooper31
Jedi



Germany
1974 Posts

Posted - 02/15/2019 :  08:26:34 AM  Show Profile Send Trooper31 a Private Message  Reply with Quote
quote:
Originally posted by Commander Cody

Lieber Titus, da hast Du Dich aber richtig in Arbeit gestürzt!
Macht mir große Freude, Deine Review zu studieren!
Das Sandcrawler-Meeting Foto am Anfang ist genial.



Stimme ich 100% zu!!!! Danke für deine tolle Arbeit!!!!

Dear Hasbro...........
Go to Top of Page

titusillu
Zopfloser Padawan m. sehr grossem Schwert



Germany
2007 Posts

Posted - 02/15/2019 :  12:04:23 PM  Show Profile Send titusillu a Private Message  Reply with Quote
Vielen Dank Männer! Freut mich sehr wenn es gefällt! Nun ist es ja schon wieder JAHRE her dass ich hier was gemacht habe ... Junge Junge, wie die Zeit vergeht ;-)

titusillu
Go to Top of Page
  Previous Topic Topic Next Topic  
 New Topic  Reply to Topic
 Printer Friendly
Jump To:
© 2012-2019 StarWars-Figuren.com - All rights reserved Go To Top Of Page
This page was generated in 0.08 seconds. Snitz Forums 2000