Home-News-Aktuelle Nachrichten | Profile | Register | Active Topics | Members | Private Messages | Search | FAQ
 All Forums
 Offizieller Hasbro Bereich - Hasbro section
 Hasbro Allgemein - Hasbro in General
 Grosse Ankuendigung am 15.4 Hasbro Fan Vote 2017

Note: You must be registered in order to post a reply.
To register, click here. Registration is FREE!

Screensize:
UserName:
Password:
Format Mode:
Format: BoldItalicizedUnderlineStrikethrough Align LeftCenteredAlign Right Horizontal Rule Insert HyperlinkInsert EmailInsert Image Insert CodeInsert QuoteInsert List
   
Message:

Smilies
Angry [:(!] Angry sign [as] Approve [^] Big Smile [:D]
Biker Scout [bi] Black Eye [B)] Blush [:I] Boba Fett [bo]
Censored [ce] Cheers [ch] Clap [cl] Cool [8D]
Dance [da] Dead [xx(] Death Star [:ds] Disapprove [V]
Eight Ball [8] Evil [}:)] Finger [fi] Innocent [in]
Jawa [j] Kisses [:X] Question [?] ROTFL [ro]
Sad [:(] Shock [:O] Shy [8)] Sleepy [|)]
Smile [:)] Thumbs down [td] Thumbs up [t] Tongue [:P]
Vader [vr] Wall [wal]
Wink [;)]      

   -  HTML is OFF | Forum Code is ON
 
   

T O P I C    R E V I E W
volkerc Posted - 04/11/2017 : 3:25:59 PM
Lasst euch ueberraschen.

Genau gesagt kommt die Ankuendigung um 0.30 Uhr, 16.4.17.

Und hier ist Sie, edit, 6.30 Uhr Eastern time, 0.30 Uhr Lokalzeit




Hasbro Star Wars Fan Figure Vote 2017



Hasbro haelt wieder ein Fan Vote und auch wir duerfen wieder unsere Stimmen abgeben.
Ich weiss, einige sagen nun bestimmt, warum sollen wir waehlen wenn die Figuren doch nicht kommen.Nun sie kommen.

Aber hier das beste, die Figur wird in der 3.75 inch Groesse gefertigt, und sie kommt in der Vintage Line!
Vintage kommt 2018 zurueck!


Also alle die dachten 3.75 artikuliert ist tot, hier kommt der erste Lichtblick.

Die Vorschlaege muessen bis zum 19.4. abgegeben werden.
Die Abstimmung laeuft somit ab jetzt bis zum 19.4.!!!
Bitte schlagt 6 Figuren vor, die 6 Figuren die am meisten gewaehlt wurden, werden an Hasbro weitergegeben. Die endgueltige Abstimmung erfolgt
wie auch in den Vorjahren auf StarWars.com Charaktere aus Clone Wars oder Rebels werden im realistischen Stil hergestellt.
Ihr koennt hier posten, oder aber auch eine email an xxxxxxxxxxxxx.com schicken.




Info auf StarWars.com, inkl.der teilnehmenden Sites.
http://www.starwars.com/news/the-3-75-inch-star-wars-vintage-collection-is-back-and-you-can-vote-for-its-next-figure



How to vote: Post 6 of your favorite characters in this topic by April 19th or email them to the above posted email address.
15   L A T E S T    R E P L I E S    (Newest First)
snowphil Posted - 05/07/2017 : 04:12:14 AM
Naja, Dr. Aphra war natürlich vor allem wegen der Vaderserie bekannt. Nun, liest man diese Comics, was ich getan habe, bekommt man teilweise Weinkrämpfe, denn Aphra ist nicht unbedingt gut geschrieben. (Mal abgesehen von ihrem Äusseren). Yak Face wenig populär? Na da würde ich jetzt mal eher auf das Gegenteil pochen. Und ich glaube es reicht schon zu sehen was da alles mit den Zahlen so passiert ist. Mir ist und bleibt es schleierhaft, dass ein Charakter aus dem EU populärer sein soll als einer aus den Filmen.
ValeriaLivia Posted - 05/06/2017 : 1:48:26 PM
Be****n kann man natürlich aber unglaubwürdig? Dr. Aphra ist gerade ein großes Thema, die erste Ausgabe und die Vaderserie waren beständig in der Top 10 in den Comic Buch Verkäufen und das waren nicht nur ein paar tausend, sondern die Zahlen liegen 50.000 und 100.000, wobei die Popularität natürlich deutlich darüber liegt, da ja nicht jeder der etwas kennt selbiges auch kauft. Ich kaufe bspw. erst nächste Woche den Darth Vader Comic, kenne Aphra aber dennoch schon seit Release. Im Grunde hatte Aphra leichtes Spiel, es ging einerseits um Popularität, andererseits um Interesse. Sim Aloo und Yak Face sind wenig populär, sie haben keine Geschichte, die meisten dürften nicht ein mal ihre Namen kennen, Fives und der Imperator teilen den Umstand, dass es von ihnen bereits viele Versionen gibt, nicht unbedingt die definitive aber bei der gestellten Frage sind beide einfach nicht sonderlich attraktiv, wenn man etwas ganz neues haben kann. Letztendlich war die einzige Konkurrenz Ahsoka, weil diese anhaltende Popularität und ein großes Fandom besitzt.

Was nun die Verkäufe angeht:
Ich kenne die üblichen zahlen nicht aber derzeit wird Hasbro eigentlich alles was EU und oder weiblich ist und nicht Leia heisst doch aus der Hand gerissen oder? Revan verkauft sich wie geschnitten Brot, Ahsoka und Sabine werden einem regelrecht aus der Hand gerissen und ich sehe schon, dass Hera, Jaina und Thrawn ebenso schwer zu bekommen sein werden für einige Zeit. Ist nun natürlich die Frage wie es auf dem 3,75'' Markt aussehen wird, sobald die TVC wieder da ist aber wenn sich Aphra nicht verkauft, würde ich vermuten dass es am Ende mehr mit den Nachwirkungen der 5POA Zeit zutun hätte als mit ihrem Charakter.
Ich persönlich werde bei Aphra allerdings zuschlagen, vorausgesetzt Hasbro liefert was ordentliches ab.^^
snowphil Posted - 05/06/2017 : 06:18:16 AM
Ich bin wirklich kein Verschwörungstheoretiker, aber dass eine Charakter wie Dr. Aphra sich durchsetzt ist einfach nur unglaubwürdig. Nicht weil ich den Charakter etwa "doof" fände, aber ich glaube diesen Votes einfach nicht. Zu sehr und zu einfach kann man hier besch***. Es gibt nur 2 Erklärungen a) siehe eben oder b) wir alten Sammler sterben wirklich aus.
Trooper31 Posted - 05/05/2017 : 06:33:59 AM
Ich nicht............

Tja, ich werde sie auf jeden Fall kaufen weil es so wenige weibliche Figuren gibt. Ich lese die Comics und finde die Charaktere ganz in Ordnung, aber mir wäre die Figur in einer Comic Pack lieber.

Ich hoffe Yakface, Sim Aloo und der Imperator waren schon vorher auf Hasbros Zettel.
volkerc Posted - 05/04/2017 : 2:54:22 PM
Aphra wurde zum Sieger erklaert.

http://www.starwars.com/news/doctor-aphra-wins-hasbros-star-wars-fan-figure-vote

So, mal sehen ob nun die 25000 die den Charakter gewaehlt haben auch 25000 Figuren kaufen,...wer wettet?

ValeriaLivia Posted - 05/02/2017 : 08:45:34 AM
Zu erst lief bis ca. 18.000 Stimmen alles ziemlich normal, mit Aphra bei 29 Prozent führend. Dann kam dieser merkwürdige Sprung von Ahsoka von vielleicht 20 auf 28 Prozent, gefolgt von einem fast 24 stündigen Abbruch des Votes, bevor er wieder gestartet ist und Aphra sich erst erholt und dann auf ein Mal davongelaufen ist. Von demher, habe ich da auch meine Schwierigkeiten zu glauben, dass es nach dem ersten Tag alles mit rechten Dingen zuging. Im Vorjahr ging die Umfrage glaube ich länger, hatte aber dann auch diese extremen Sch****ungen. Darth Talon war vorn und alles in allem war alles recht nachvollziehbar verteilt, wie aus dem nichts ist Starkiller nach vorn gestürmt und dann kam auf ein Mal Jaina und hat Starkiller überholt und der Favorit Darth Talon ist mit dem Rest völlig bedeutungslos geworden, während die beiden Figuren immer wieder nach vorn kamen und selbst ganz zum Schluß noch äußerst viele Stimmen dazukamen. Momentan sind wir bei 53.000 Stimmen, ich finde diese Anzahl sogar noch recht glaubwürdig an und für sich aber bei der Vorjahresabstimmung hatte man deutlich über 100.000 Stimmen gehabt. Mit Captcha oder direkt Anmeldung wäre letztes Jahr wohl weder Starkiller, noch Jaina vorn gewesen.
volkerc Posted - 05/02/2017 : 08:22:44 AM
quote:
Originally posted by ValeriaLivia

Ich will auch mit Sicherheit nicht ausschließen, dass bei diesem Vote nicht wieder gecheated wurde, StarWars.com tut einfach nichts um Betrug zu verhindern aber ganz grundsätzlich finde ich das ganze Ergebnis und auch die Anzahl der Teilnehmer an der Umfrage wenig überraschend. Wo ich aber auch misstrauisch werde ist, wenn in kurzer Zeit sehr schnell, sehr viele Votes in einen Charakter fließen. Am Anfang in den ersten 24 Stunden kein Problem aber wenn es danach dann noch starke Sch****ungen gibt, wirkt das nicht sehr glaubwürdig. Und da war es letztes Jahr wirklich besonders schlimm.

Genau das ist bei Aphra auch passiert, ein plötzlicher Sprung von 6 % gegenueber Ashoka. Ausserdem sind mehrfach Votes von einer IP moeglich. Der Rest der Theorie deckt sich nicht ganz mit den Vorjahresabstimmungen, da konnte man schon an den Fanseitenlisten erkennen wer letztendlich wohl das Rennen macht.
ValeriaLivia Posted - 05/02/2017 : 07:47:35 AM
quote:
Originally posted by volkerc

quote:
Originally posted by ValeriaLivia

quote:
Originally posted by snowphil

Weil diese Polls leider problemlos "zu fälschen" sind. Eigentlich weiss das jeder... auch die Macher. Ich bin 100% überzeugt, dass Aphra bei uns niemals die Nr. 1 wäre - ganz zu schweigen davon, dass dieser Charakter überhaupt in die engere Auswahl käme. Schade, dass wieder was aus dem EU kommt und nicht aus den Filmen.



Dass hier leicht gefälscht werden kann stimmt aber Aphra hat schon sehr früh geführt und der erste wirkliche Ausreisser als sehr schnell, sehr viele Stimmen kamen und einen spezifischen Charakter bevorzugten kam zu erst mit Ahsoka und danach, nach dem der Poll einen ganzen Tag fast offline war, gab es einen starken Aphra boost. Ich denke man sollte einfach anerkennen, dass das EU, egal ob alt oder neu, sehr viele Fans hat. Die Menschen schauen halt nicht nur die Filme, sie lesen auch Comics und Bücher und spielen Spiele. Ich mein was hat Star Wars denn so dermaßen erfolgreich gemacht, abseits von der Kinokasse? Das Merchandise natürlich. Wenn man nun nur den ganz harten Sammlerkern betrachtet, dann hat man natürlich viele die Yakface oder Sim Loo wollen, weil dieser Charakter halt noch als SA Figur fehlt. Aber wenn man nun die Masse fragt, verschiedene Sammler vielleicht Leute die sich mehr auf Dioramen spezialisieren, Fotogeschichten oder einfach nur ihre Lieblingsfigur im Regal stehen haben, dann sieht es schnell anders aus. Jemand wie Aphra hat halt eine Geschichte, einerseits bei Darth Vader und dann noch mal allein. Entsprechend interessant ist sie, wohingegen ein Yakface dann einfach nur eine obskure Figur ist, die mal für einen Bruchteil einer Sekunde zusehen war.



Danke fuer Deinen Input und die Darstellung einer anderen Sichtweise. Ich frage mich aber, vielleicht ist das untergegangen, wo waren all diese die Aphra nun waehlen VOR der endgueltigen Abstimmung? Die teilnehmenden Fanseiten waren alle mit Links gelistet, und man haette Aphra auf jeder Seite pushen koennen, hat man aber nicht. Und nun haben was fast 20000 nur fuer Aphra gestimmt? Schon sehr merkwuerdig, zumindest fuer mich.



Es dürften ungefähr 18.720 Stimmen für Aphra sein (ich weiß, Erbsenzählere aber trotzdem^^) und ich denke auch es ist, klar soviele gab es vorher nicht. Aber ich denke dafür gibt es einen guten Grund. Seiten wie diese hier, sind deutlich weniger frequentiert, das gilt für alle Seiten, egal ob JTA oder Rebelscum, es sind halt die Seiten für die ernsteren, Sammler. Gleichzeitig gibt es immer eine recht hohe Differenz zwischen den Postenden und den Lesenden. Ich denke auch das wird hier vielleicht gar nicht so anders sein. Man sieht es auch gut bei Social Media, wieviele Personen drücken auf "Like" und wieviele kommentieren auch? Selbst bei dieser Abstimmung sehen wir das deutlich, da sind 52.XXX Personen die abstimmen und vielleicht 200, 300 Kommentare?

Dadurch ergibt sich in der ersten Phase der Abstimmung erst mal ein gemischtes Stimmungsbild mit deutlicher Tendenz zu den intensiveren Sammlern. Geht es nun zu StarWars.com, hat man einerseits ganz allgemein eine viel höhere Frequentierung aller Käuferschichten und andererseits eben auch deutlich mehr Personen aus dem Gelegenheitskäufer-Bereich. Das wird auch dadurch begünstigt, dass nun natürlich in den Foren und Internetseiten zu Star Wars verbreitet wird "schaut her, ihr könnt abstimmen und alles was ihr tun müsst ist auf euren Lieblingscharakter zu drücken".

Ich will auch mit Sicherheit nicht ausschließen, dass bei diesem Vote nicht wieder gecheated wurde, StarWars.com tut einfach nichts um Betrug zu verhindern aber ganz grundsätzlich finde ich das ganze Ergebnis und auch die Anzahl der Teilnehmer an der Umfrage wenig überraschend. Wo ich aber auch misstrauisch werde ist, wenn in kurzer Zeit sehr schnell, sehr viele Votes in einen Charakter fließen. Am Anfang in den ersten 24 Stunden kein Problem aber wenn es danach dann noch starke Sch****ungen gibt, wirkt das nicht sehr glaubwürdig. Und da war es letztes Jahr wirklich besonders schlimm.
volkerc Posted - 05/02/2017 : 02:25:09 AM
quote:
Originally posted by ValeriaLivia

quote:
Originally posted by snowphil

Weil diese Polls leider problemlos "zu fälschen" sind. Eigentlich weiss das jeder... auch die Macher. Ich bin 100% überzeugt, dass Aphra bei uns niemals die Nr. 1 wäre - ganz zu schweigen davon, dass dieser Charakter überhaupt in die engere Auswahl käme. Schade, dass wieder was aus dem EU kommt und nicht aus den Filmen.



Dass hier leicht gefälscht werden kann stimmt aber Aphra hat schon sehr früh geführt und der erste wirkliche Ausreisser als sehr schnell, sehr viele Stimmen kamen und einen spezifischen Charakter bevorzugten kam zu erst mit Ahsoka und danach, nach dem der Poll einen ganzen Tag fast offline war, gab es einen starken Aphra boost. Ich denke man sollte einfach anerkennen, dass das EU, egal ob alt oder neu, sehr viele Fans hat. Die Menschen schauen halt nicht nur die Filme, sie lesen auch Comics und Bücher und spielen Spiele. Ich mein was hat Star Wars denn so dermaßen erfolgreich gemacht, abseits von der Kinokasse? Das Merchandise natürlich. Wenn man nun nur den ganz harten Sammlerkern betrachtet, dann hat man natürlich viele die Yakface oder Sim Loo wollen, weil dieser Charakter halt noch als SA Figur fehlt. Aber wenn man nun die Masse fragt, verschiedene Sammler vielleicht Leute die sich mehr auf Dioramen spezialisieren, Fotogeschichten oder einfach nur ihre Lieblingsfigur im Regal stehen haben, dann sieht es schnell anders aus. Jemand wie Aphra hat halt eine Geschichte, einerseits bei Darth Vader und dann noch mal allein. Entsprechend interessant ist sie, wohingegen ein Yakface dann einfach nur eine obskure Figur ist, die mal für einen Bruchteil einer Sekunde zusehen war.



Danke fuer Deinen Input und die Darstellung einer anderen Sichtweise. Ich frage mich aber, vielleicht ist das untergegangen, wo waren all diese die Aphra nun waehlen VOR der endgueltigen Abstimmung? Die teilnehmenden Fanseiten waren alle mit Links gelistet, und man haette Aphra auf jeder Seite pushen koennen, hat man aber nicht. Und nun haben was fast 20000 nur fuer Aphra gestimmt? Schon sehr merkwuerdig, zumindest fuer mich.
ValeriaLivia Posted - 05/01/2017 : 6:09:02 PM
quote:
Originally posted by snowphil

Weil diese Polls leider problemlos "zu fälschen" sind. Eigentlich weiss das jeder... auch die Macher. Ich bin 100% überzeugt, dass Aphra bei uns niemals die Nr. 1 wäre - ganz zu schweigen davon, dass dieser Charakter überhaupt in die engere Auswahl käme. Schade, dass wieder was aus dem EU kommt und nicht aus den Filmen.



Dass hier leicht gefälscht werden kann stimmt aber Aphra hat schon sehr früh geführt und der erste wirkliche Ausreisser als sehr schnell, sehr viele Stimmen kamen und einen spezifischen Charakter bevorzugten kam zu erst mit Ahsoka und danach, nach dem der Poll einen ganzen Tag fast offline war, gab es einen starken Aphra boost. Ich denke man sollte einfach anerkennen, dass das EU, egal ob alt oder neu, sehr viele Fans hat. Die Menschen schauen halt nicht nur die Filme, sie lesen auch Comics und Bücher und spielen Spiele. Ich mein was hat Star Wars denn so dermaßen erfolgreich gemacht, abseits von der Kinokasse? Das Merchandise natürlich. Wenn man nun nur den ganz harten Sammlerkern betrachtet, dann hat man natürlich viele die Yakface oder Sim Loo wollen, weil dieser Charakter halt noch als SA Figur fehlt. Aber wenn man nun die Masse fragt, verschiedene Sammler vielleicht Leute die sich mehr auf Dioramen spezialisieren, Fotogeschichten oder einfach nur ihre Lieblingsfigur im Regal stehen haben, dann sieht es schnell anders aus. Jemand wie Aphra hat halt eine Geschichte, einerseits bei Darth Vader und dann noch mal allein. Entsprechend interessant ist sie, wohingegen ein Yakface dann einfach nur eine obskure Figur ist, die mal für einen Bruchteil einer Sekunde zusehen war.

Nichts desto trotz, ich denke es braucht eine Änderung. Am besten wäre eine Fan-Wave und nicht einfach nur eine einzelne Figur. Mit so einer Wave dürfte man allgemein mehr Erfolg haben als mit der Standardstrategie, denn so kommen Figuren raus die auch tatsächlich die Leute wollen, anstatt Figuren die vielleicht jemand wollen könnte oder sogar welche die ja sowieso geplant sind. Darüber hinaus sollte man den vote und wohl auch die Nominierung ändern. Es ist äußerst fragwürdig, wie einige Charaktere rausgeflogen sind und plötzlich der halbe Poll voll ist mit Figuren die da gar nicht reingehören. Sinnvoll wäre es bspw. wenn in einer Fanwave 1, 2 Plätze nur vom harten Sammlerkern entschieden werden, rein auf Fanseiten, wohingegen die anderen vier Plätze verschiedene Kategorien darstellen. Nominiert und gevoted wird dann auf StarWars.com nach einer Anmeldung. Man könnte den Facebook-Account verknüpfen, Twitter, Disqus u.Ä. oder zumindest einen Captcha einbauen um sicherzustellen dass nur ein Mal gevoted wird oder mehrfach-votes deutlich zu erschweren und zu reduzieren.
Commander Cody Posted - 05/01/2017 : 07:15:22 AM
quote:
Originally posted by volkerc

Mal abgesehen von der Wahl, koennte Hasbro Tonnen (ich uebertreibe) von neuen Figuren aus Rogue One bringen, SA bitte. Da gibt es echt viele interessante Charaktere, auch Nebencharaktere.


Da stimme ich Dir absolut zu!
Zum Thema Poll: Die EU Leute wissen eben wie es geht!
Für mich ist bei der Wahl nicht wirklich was dabei.
volkerc Posted - 05/01/2017 : 06:39:53 AM
Mal abgesehen von der Wahl, koennte Hasbro Tonnen (ich uebertreibe) von neuen Figuren aus Rogue One bringen, SA bitte. Da gibt es echt viele interessante Charaktere, auch Nebencharaktere.
snowphil Posted - 05/01/2017 : 06:32:12 AM
Weil diese Polls leider problemlos "zu fälschen" sind. Eigentlich weiss das jeder... auch die Macher. Ich bin 100% überzeugt, dass Aphra bei uns niemals die Nr. 1 wäre - ganz zu schweigen davon, dass dieser Charakter überhaupt in die engere Auswahl käme. Schade, dass wieder was aus dem EU kommt und nicht aus den Filmen.
volkerc Posted - 05/01/2017 : 05:39:10 AM
Interessante Wahl bisher....nicht. Mal sehen, Ben Skywalker und die Tonnika Sisters fuerhten die Listen an aus allen Webseiten, bis sie gestrichen wurden. Yakface war der naechst meistgewaehlte. Aphra war 5ter auf der Liste, Ashoka nicht unter den ersten sechs. Die Wahl bisher, Aphra Platz eins, gefolgt von Ashoka, Yakface auf 5! Wie geht das? Als Revan gewaehlt wurde war der bei allen Favorit und kam auch so ins Ziel. Diese Wahl kann ich mir nicht erklaeren. Eigentlich haette Yakface vorne landen muessen, nun 10% der Stimmen!

titusillu Posted - 05/01/2017 : 05:27:27 AM
ich sags ganz ehrlich - ich nehms wie es kommt. Ob sich ein Unternehmen mit der Größe von Hasbro, und den damit einher gehenden Verbindlichkeiten, wirklich für mich als Sammler interessiert sei dahin gestellt. Zu viel Vertrauen haben die bei mir zerstört als dass ich ihnen jetzt wieder gleich hinter her laufe.

Die dürfen mich gerne in Zukunft eines Besseren belehren, aber das warte ich jetzt einfach mal ab.

"Que sera, sera, whatever will be, will be, Hasbros future`s not ours to see, que sera, sera ..."

© 2012-2017 StarWars-Figuren.com - All rights reserved Go To Top Of Page
This page was generated in 0.1 seconds. Snitz Forums 2000